55

26. Juli 2021 3 Kommentare

{„type“:“Feature“,“properties“:{„fid“:55,“Nummer“:“21″,“Typ_kurz“:“FGE“,“Typ_lang“:“Freigabe Einbahnstraße“,“Zustand“:“Die Straße ist eine Einbahnstraße, die nicht für den Radverkehr in Gegenrichtung freigegeben ist.“,“Beschreibung“:“Freigabe der Einbahnstraße in Gegenrichtung für den Radverkehr.“,“Begründung“:“Die Freigabe von Einbahnstraßen vermeidet Umwege (hier Erreichbarkeit der Bahnhofstraße\/des Bahnhofs aus südlicher Richtung) und senkt das Geschwindigkeitsniveau des Kfz-Verkehrs. Dadurch werden Verkehrssicherheit und Aufenthaltsqualität erhöht. Konflikte zwischen Zufußgehenden und Radfahrenden durch illegales Gehwegfahren werden verhindert.“,“Sonstiges“:“Durch zusätzliche Markierungen soll auf die Freigabe der Einbahnstraße für Radfahrende hingewiesen werden. Die Einmündungsbereiche sind zu sichern und Ausweichmöglichkeiten zu gewährleisten (ggf. Entfall einzelner Stellplätze).“,“Foto 1″:89,“Foto 2″:90,“Straße“:“Herteberg“,“Gebietskörperschaft 1″:“Niedernhausen“,“Gebietskörperschaft 2″:null,“Baulast“:“Gemeinde“,“Netzkategorie“:“Innergemeindliche Verbindung“,“Verbindung“:“Niedernhausen Ortskern“,“Schulverbindung“:true,“B+R – Verbindung“:true,“Alternative“:false,“Verkehrssicherheit-Ist“:3,“Verkehrssicherheit-Soll“:1,“Fahrkomfort-Ist“:4,“Fahrkomfort-Soll“:1,“Direktheit-Ist“:4,“Direktheit-Soll“:1,“Schutzgebiete“:null,“Verkehrsmengen“:null,“Meldungen Beteiligungsplattform“:null,“Länge“:240,“Grunderwerb“:null,“Katasternummer“:“21″,“Notiz intern“:null,“Musterlösung 1″:“FGE_04″,“Musterlösung 2″:null,“Musterlösung 3″:null},“geometry“:{„type“:“LineString“,“coordinates“:[[8.3171786999999994804966263473033905029296875,50.15880800000000050431481213308870792388916015625],[8.317051299999999258716343319974839687347412109375,50.158863900000000057843863032758235931396484375],[8.316738199999999636702341376803815364837646484375,50.1595970999999991590811987407505512237548828125],[8.3164192000000003446302798693068325519561767578125,50.1596430999999967070834827609360218048095703125],[8.316119900000000342288331012241542339324951171875,50.1597258999999979778294800780713558197021484375],[8.315989800000000542468114872463047504425048828125,50.1597758999999996376573108136653900146484375],[8.3158778000000008745473678573034703731536865234375,50.1598646999999999707142706029117107391357421875],[8.3158043999999993189931046799756586551666259765625,50.1600073999999978013875079341232776641845703125],[8.3157640478146372942092057201080024242401123046875,50.160155620040171697837649844586849212646484375]]}}

qw

3 Kommentare

  1. Mark Haneklaus / Antworten

    gute Idee, in Verbindung mit einem Parkverbot

  2. Sylvia Hofmann / Antworten

    Die Straße Herteberg in der Gegenrichtung freigeben ist viel zu gefährlich. i.d.R. wird auf abschüssigen Straßen schnell gefahren – Zusammenstöße wären vorprogrammiert. Deshalb die Parkmöglichkeiten aufheben ? Hirnrissig !

    1. Bender / Antworten

      Moment mal?! – Einmal reden wir hier von der Freigabe bergab. (Autos etc. fahren hier bergan.) Zum anderen gibt es doch auch hier schon Geschwindigkeitsbegrenzungen, an der sich sich die Verkehrsteilnehmer zu halten haben. Es kann ja nicht sein, dass Autofahrer mit gefährlicher Fahrweise eine für Fahrräder sinnvolle Maßnahme blockieren, oder?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr Kommentar wurde erfolgreich übermittelt und wird im weiteren Planungsprozess berücksichtigt. Hinweise, die bis zum 31. August eingehen, fließen auch in die Online-Informationsveranstaltung am 7. September 2021 mit ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht alle von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Routen- bzw. Verbesserungsvorschläge mit in das Radverkehrskonzept aufgenommen werden können.

Das fertige Radverkehrskonzept sowie eine Übersicht der eingegangenen Meldungen der Online-Beteiligung werden nach Projektabschluss an dieser Stelle abrufbar sein.

Für eventuelle Rückfragen bitten wir Sie Ihre Kontaktdaten anzugeben. Ihre freiwilligen Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben (siehe Datenschutzerklärung).


Vielen Dank für Ihr Interesse!

Um die angegebene E-Mail Adresse auf Korrektheit zu überprüfen, wird im Laufe der nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an Sie verschickt.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihre E-Mail-Adresse befindet sich bereits in unserem Verteiler zum Radverkehrskonzept der Gemeinde Niedernhausen.