30

26. Juli 2021 3 Kommentare

{„type“:“Feature“,“properties“:{„fid“:30,“Nummer“:“04″,“Typ_kurz“:“SON“,“Typ_lang“:“Sonstiges“,“Zustand“:“Der benutzungspflichtige gemeinsame Geh- und Radweg in Richtung Eppstein ist zu schmal. In Richtung Niedernhausen existieren keine Radverkehrsanlagen.“,“Beschreibung“:“Aufhebung der Benutzungspflicht und Freigabe des Gehweges in Richtung Eppstein mit Zusatzzeichen „Radfahrende frei“. Markierung von Piktogrammketten mit Richtungsdreiecken (Sharrows) in beide Fahrtrichtungen.“,“Begründung“:“Zu schmale Geh- und Radwege verschlechtern Verkehrssicherheit (potenzielle Konflikte Fuß- und Radverkehr) und Leistungsfähigkeit des Radverkehrs. Piktogrammketten schaffen Aufmerksamkeit und erhöhen so die Verkehrssicherheit und Akzeptanz der Fahrbahnnutzung (Schutzstreifen unzul., Gewerbegebiet keine geschlossene Ortschaft).“,“Sonstiges“:“Grundstücksausfahrten am Gehweg teilweise schlecht einsehbar. Zur Entschärfung des Konfliktpotenzials sollte Ausbau des freigegebenen Gehweges (Entfall Kfz-Parkstreifen, hohes Stellplatzangebot Umgebung) geprüft werden.“,“Foto 1″:25,“Foto 2″:27,“Straße“:“L3026 – Frankfurter Straße“,“Gebietskörperschaft 1″:“Niedernhausen“,“Gebietskörperschaft 2″:“Eppstein“,“Baulast“:“Land Hessen“,“Netzkategorie“:“Regionale Verbindung“,“Verbindung“:“Idstein – Niedernhausen – Eppstein“,“Schulverbindung“:false,“B+R – Verbindung“:true,“Alternative“:false,“Verkehrssicherheit-Ist“:3,“Verkehrssicherheit-Soll“:2,“Fahrkomfort-Ist“:3,“Fahrkomfort-Soll“:2,“Direktheit-Ist“:0,“Direktheit-Soll“:0,“Schutzgebiete“:“Trinkwasserschutzgebiet (Zone III bzw. IIIA)“,“Verkehrsmengen“:817,“Meldungen Beteiligungsplattform“:null,“Länge“:950,“Grunderwerb“:null,“Katasternummer“:“4″,“Notiz intern“:“Vergleichsweise hoher SV-Anteil (101).“,“Musterlösung 1″:“BPR_01″,“Musterlösung 2″:“PKM_01″,“Musterlösung 3″:“PKM_02″},“geometry“:{„type“:“LineString“,“coordinates“:[[8.3344946641655663910341900191269814968109130859375,50.150555756105177351855672895908355712890625],[8.3343177851541039302674107602797448635101318359375,50.1503713221927256427079555578529834747314453125],[8.334095702567434926777423243038356304168701171875,50.15026661892270709586227894760668277740478515625],[8.3333619999999992700168149895034730434417724609375,50.14998299999999886722434894181787967681884765625],[8.3333320000000004057483238284476101398468017578125,50.1499740000000002737579052336513996124267578125],[8.3331280000000003127524905721656978130340576171875,50.1499189999999970268618199042975902557373046875],[8.3328830000000007061089490889571607112884521484375,50.14989899999999778401615913026034832000732421875],[8.3326480000000007208882379927672445774078369140625,50.14992099999999908277459326200187206268310546875],[8.332404000000000365844243788160383701324462890625,50.1499730000000027985151973553001880645751953125],[8.3320530000000001535909177619032561779022216796875,50.15010600000000096088115242309868335723876953125],[8.331851000000000340151018463075160980224609375,50.1501719999999977517290972173213958740234375],[8.3312030000000003582272256608121097087860107421875,50.1503799999999984038367983885109424591064453125],[8.32895800000000008367351256310939788818359375,50.15087100000000219779394683428108692169189453125],[8.3284859999999998336761564132757484912872314453125,50.15101200000000147838363773189485073089599609375],[8.3281060000000000087538865045644342899322509765625,50.15114899999999664714778191410005092620849609375],[8.32749650535945562523920671083033084869384765625,50.1515085758762069190197507850825786590576171875],[8.3271169999999994359995980630628764629364013671875,50.15174999999999982946974341757595539093017578125],[8.3267690000000005312585926731117069721221923828125,50.152005000000002610249794088304042816162109375],[8.325827000000000310819814330898225307464599609375,50.15263300000000157297108671627938747406005859375],[8.3255420000000004421281118993647396564483642578125,50.1528119999999972833393258042633533477783203125],[8.3252989999999993386836649733595550060272216796875,50.15294099999999843930709175765514373779296875]]}}

qw

3 Kommentare

  1. René Rückauf / Antworten

    Ich finde die Breite ist kein Problem, man muss halt auch als Radfahrer bei den Ein- und Ausfahrten vorsichtig sein und nicht nur auf sein Recht pochen. Aber der Weg gehört asphaltiert und nicht gepflastert!
    Bei der Abbiegung Richtung Klärwerk sollte umbedingt die Abdeckung der Abwasserrinne geändert werden. Bei Feuchtigkeit werden diese Metalllamellen glatt wie Schmierseife.

  2. Andreas Zerbe / Antworten

    Es wäre schön, wenn die Gemeinde Niedernhausen auf Eppstein zugehen könnte und sich für eine besseren Radweg nach Eppstein einsetzen würde. Die Anbindung an das Rhein-Main-Radschnellwegenetz mit diesen Umwegen und Höhenmetern, ist sehr unattraktiv. Durch das Tal neben der Strasse wäre es besser.

  3. Carsten / Antworten

    Die Verbindung nach Eppstein ist für Pendler Richtung Frankfurt die wichtigste Route. Die Strecke entlang der Frankfurter Straße (Weg zu schmal, schlechtes Pflaster), durch das Gewerbegebiet (gefährliche Ein- und Ausfahrten, Gefahr von öffnenden Autotüren) und weiter durch Niederjosbach nach Eppstein (kein direkter Weg vorhanden) muss dringend verbessert werden. Nur so lassen sich mehr Menschen für das Fahrrad als Verkehrsmittel zum Arbeitsplatz begeistern. Wie steht denn die Stadt Eppstein dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr Kommentar wurde erfolgreich übermittelt und wird im weiteren Planungsprozess berücksichtigt. Hinweise, die bis zum 31. August eingehen, fließen auch in die Online-Informationsveranstaltung am 7. September 2021 mit ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht alle von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Routen- bzw. Verbesserungsvorschläge mit in das Radverkehrskonzept aufgenommen werden können.

Das fertige Radverkehrskonzept sowie eine Übersicht der eingegangenen Meldungen der Online-Beteiligung werden nach Projektabschluss an dieser Stelle abrufbar sein.

Für eventuelle Rückfragen bitten wir Sie Ihre Kontaktdaten anzugeben. Ihre freiwilligen Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben (siehe Datenschutzerklärung).


Vielen Dank für Ihr Interesse!

Um die angegebene E-Mail Adresse auf Korrektheit zu überprüfen, wird im Laufe der nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink an Sie verschickt.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihre E-Mail-Adresse befindet sich bereits in unserem Verteiler zum Radverkehrskonzept der Gemeinde Niedernhausen.